Bielefeld (Deutschland), Freitag, 01.10.21 Three4Climate: e-CROSS GERMANY goes Europe

Emissionsfreie Fahrt des Austauschteams des Friedrich-v. Bodelschwingh Gymnasiums (Tobias Dewald/Jens Ohlemeyer) von Bielefeld zum Arbeitstreffen nach Loulé (Portugal) mit einem Mercedes-Benz EQV, freundlicherweise zur Verfügung gestellt von BERESA OWL, mit der Nutzung des Zuges von Braga bis Lissabon und mit den Schul e-Bikes auf der letzten Strecke bis zur Algarve Küste in Portugal.

Forderungen der am Three4Climate Projekt beteiligten Schülerinnen und Schüler aus Portugal, Slovenien und Deutschland werden dem Directorate-General for Climate Action der Europäischen Kommission in Brüssel am 01.10.21 übergeben.

Das Bundesumweltministerium (BMU) hat im Jahr 2020 das Projekt „Three Presidencies for Climate: Think European Act local“ (Three4Climate) auf den Weg gebracht, welches Kommunen und Schulen aus Deutschland, Portugal und Slowenien zum Thema Klimaschutz vernetzen soll. Der Anlass ist, dass diese drei Länder zur Zeit die sogenannte Trio-Ratspräsidentschaft der EU inne haben und die Weichen stellen wollen für das Ziel der EU bis 2050 eine EU-weite Klimaneutralität zu erreichen.

Aus Deutschland nehmen die Städte Bielefeld und Radolfzell, in Portugal Loulé und Braga und in Slowenien Maribor und Kranj, sowie jeweils Schulen aus diesen Städten teil. Das Friedrich-v. Bodelschwingh Gymnasium ist aufgrund unseres Schulprofils „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) auf das Projekt angesprochen worden und wir nehmen ebenfalls teil (zweite Schule in Bielefeld: Gymnasium am Waldhof). Die Projektteilnahme unserer Schule stimmt mit unserer Vision überein, langfristig eine klimaneutrale Schule zu werden (https://gymnasium-bethel.de/profil_bne_profil_in.php). Informationen Three4Climate Projekt: https://www.euki.de/euki-projects/three-presidencies/ 

GLS Germany ist der Bronze-Partner der 34C e-CROSS GERMANY goes Europe

Seit dem 01. Oktober 2019 stellt GLS Germany alle Pakete zu 100 Prozent klimaneutral zu. Die durch den Pakettransport und die Geschäftstätigkeit von GLS Germany verursachten CO2-Emissionen werden jährlich über ein zertifiziertes Projekt kompensiert. Zudem  entwickelt und investiert GLS in CO2 reduzierende & vermeidende Maßnahmen, wie emissionsfreie City-Logistik oder eine  autarke Stromversorgung im neuen EuropeanEcoHub Essen.

https://www.gls-insight.de/network/europeanecohub-in-essen-gestartet/ 

gls-group.eu/DE/de/gls-informiert/klima-protect

#logistik #paketdienst #verkehrswende #energiewende #klimaschutz #nachhaltigkeit #gls @glsgermany

Kooperationspartner: Pangaea Life

Die Pangaea Life bietet Ihnen nachhaltige Versicherungs- und Finanzprodukte an. Zukunft. Nachhaltig. Absichern.

Zukunft bedeutet für uns, Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen und eine lebenswerte Welt für unsere Kinder und Enkel zu bewahren. Dazu investieren wir in Fortschritt und stellen uns einer der größten Herausforderungen unseres Planeten: dem Klimawandel. 

Nachhaltig heißt, wir setzen zu 100 % auf erneuerbare Energien. Durch unsere eigenen und die Investitionen unserer Kunden leistet Pangaea Life einen positiven Beitrag für den Klimaschutz.

Und schließlich verbinden wir Absicherung und Nachhaltigkeit in unseren Lösungen.

Verantwortung kann jeder Einzelne übernehmen – zu Veränderung kommt es, wenn wir gemeinsam handeln.

@pangaea.life @die.bayerische pangaea-life.de 

#pangaealife #rendite #nachhaltig #absichern #diebayerische #nachhaltigkeit 

Be electrified! ✌🏻Die Zukunft ist elektrisch.⚡️⚡️⚡️

#ecrossgermany #ecross2021 #mobilitaet #zeroemissions #emobility #verkehrswende #energiewende #klimaschutz #nachhaltigkeit #2021 #sommer #summer #logistik #citylogistik #eugreendeal #eu #europa #europe

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.