Wir schaffen

elektromobile Glücksmomente

e-CROSS GERMANY

Erlebe Elektromobilität hautnah

Liebe e-CROSS GERMANY Gemeinschaft,

wir planen in diesem Jahr wieder mit einer großen e-CROSS GERMANY, wie in den vergangenen, nicht von der Pandemie betroffenen, Jahren.

Das Datum der e-Rallye und der e-Bike Tour ist vom 20.-22. August 2021. Ihr könnt euch ab sofort anmelden und das Team der e-CROSS GERMANY freut sich auf ein Wiedersehen und ein starkes, gemeinsames Zeichen für emissionsfreie Mobilität im Kontext einer Energie- und Verkehrswende.

Weitere News gibt es in Kürze in einem Newsletter.

Elektrische Grüße
Jens

e-CROSS GERMANY Rallye

für Elektrofahrzeuge

e-CROSS GERMANY e-Bike Tour

für e-Bikes und Pedelecs

e-CROSS GERMANY Mobilitäts-Festival

rund um die Elektromobilität

am Rheinufer in Düsseldorf am 21. und 22. August 2021

e-CROSS GERMANY Fachkongress

in Zusammenarbeit mit Edison

  • Finalisten 2019

    am 8. September 2019

Rallye & Tour

Die e-CROSS GERMANY veranstaltet seit vielen Jahren die Rallye für Elektrofahrzeuge und die Tour für e-Bikes.

Die wunderschönen Strecken lassen die Natur ohne Lärm und Abgase erleben.

Unterstützt werden wir durch Prominente und das umfangreiche Technikteam.

Events

Die e-CROSS GERMANY veranstaltet parallel zur Rallye den Tag der Elektromobilität, eine Ausstellung mit Fahrzeugen und Technologie, am Rheinufer in Düsseldorf.

Weitere Events sind der B2B-Kongress für die Fachwelt, der e-CROSS GERMANY Edison-Talk für die Interessierten rund ums Zukunftsthema [e]Mobilität sowie Incentive-Angebote für Unternehmen, die Ihren Mitarbeitenden etwas Gutes tun möchten.

Beratung

Aufgrund des riesigen Erfahrungsschatzes der e-CROSS GERMANY kombiniert mit unserem fachkundigen Netzwerk sind wir in der Lage Beratungsdienstleistungen, wie z.B. zur Elektrifizierung des Fuhrparkmanagements, anzubieten.

Wir schaffen

elektromobile Glücksmomente

Der e-CROSS GERMANY Newsletter
Jetzt anmelden und kein Event mehr verpassen.

Ausgezeichnete
Nachhaltigkeit.

Die e-CROSS GERMANY verfolgt einen nachhaltigen Ansatz und integriert ökologische, ökonomische und soziale Aspekte in der Planung und Umsetzung der Touren und Events. Dafür ist die e-CROSS GERMANY mehrfach ausgezeichnet worden, u.a. als ein Beitrag zur UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in 2013.

Prominente
Unterstützung.

Die e-CROSS GERMANY wird seit Jahren durch Persönlichkeiten aus Politik, Gesellschaft und dem Sport unterstützt, u.a. durch Jutta Kleinschmidt als Sportdirektorin und Markenbotschafterin der e-CROSS GERMANY, durch die Botschafter Björn Dunkerbeck, mehrfacher Surf-Weltmeister und Sven Plöger, TV-Moderator und Diplom-Meteorologe, durch den Oberbürgermeister Düsseldorf, Thomas Geisel, als Schirmherr der e-CROSS GERMANY in Düsseldorf seit 2014 sowie den Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landess Nordrhein-Westfalen Dr. Andreas Pinkwart.

Charity und
Netzwerk.

Die e-CROSS GERMANY kooperiert seit dem Start in 2010 mit der Schülerinitiative „Plant-for-the-Planet“ und hat seitdem über 5.000 Bäume gespendet und gepflanzt. Seit 2019 pflanzen wir in Kooperation mit der KlimaWoche Bielefeld die Bäume in heimischen Wäldern.

Das Netzwerk rund um die e-CROSS GERMANY wächst von Tag zu Tag und bietet so untereinander einen extrem hohen Mehrwert.

5.500

gepflanzte Bäume

20

Touren absolviert

50.000

gefahrene Kilometer

100%

emissionsfrei