• e-CROSS GERMANY

    Faszination Elektromobilität

Jetzt anmelden zur e-CROSS GERMANY 2018 e-Rallye und e-Bike Tour

www.ecross-germany.de

Tourfilm Rosenheim 2018 | e-CROSS GERMANY

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger, das Privatteam Krupp mit Alfred Krupp/Carsten Hense (Tesla Model S, im ersten Wertungslauf des e-CROSS GERMANY Cups in Bayern und an alle weiteren Teams im Wettbewerb! Den zweiten Platz hat das Firmenteam CompAct mit Roman Stahl und Heiner Herriger (Tesla Model X) erreicht. Auf Platz drei kam Privatteam der ModelXFamilie mit Nora und Sebastian Kraus im Tesla Model X. Der erste Wertungslauf des e-CROSS GERMANY 🇩🇪Deutschland-Cups in #Bayern #Rosenheim war ein voller Erfolg in der wunderschönen Landschaft im Chiemgau!! Alle Teams des ersten Wertungslaufs sind automatisch im nationalen Ranking des e-CROSS GERMANY Deutschland-Cups. Der zweite Wertungslauf findet vom 31.08.-02.09.18 in NRW von Bielefeld über Düsseldorf bis Aachen statt. Am 27. und 28. Oktober können sich sie Teams auf das Finale des e-CROSS GERMANY Deutschland-Cups in Baden-Württemberg in und rund um den Hockenheimring freuen. Jetzt anmelden für NRW und Baden-Württemberg

e-CROSS GERMANY Teaser 2017

Der Teaser zeigt die elektromobilen Glücksmomente der e-CROSS GERMANY Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem elektrisierenden Blitzlicht. Die Teams stehen als e-CROSS GERMANY Botschafter an der Spitze des Epochenwandels hin zu einer 100% emissionsfreien Mobilität. Die Freude am elektromobilen Fahren, die Begeisterung für technische Innovation, Teamgeist, außergewöhnliche Locations für die Wertungsprüfungen und inspirierende Menschen machen den Reiz der e-CROSS GERMANY aus. Jetzt anmelden für die e-CROSS GERMANY 2018 und die Faszination für Elektromobilität live erleben!

e-CROSS GERMANY Wertungsprüfung Verler Leben 2017

Mit dem elektrischen Radlader von Kramer, erhältlich beim e-CROSS GERMANY Bronze Kooperationspartner Paul Kuhn Baumaschinen und Mietservice (http://www.paul-kuhn.de), absolvierten die Teams der e-CROSS GERMANY eine spannende und anspruchsvolle Wertungsprüfung und traten in packenden elektrischen Duellen beim Paletten-Stapeln auf Zeit gegeneinander an. Dabei bewiesen bersonders die e-CROSS GERMANY Botschafter und Rallye-Teilnehmer Jutta Kleinschmidt (Rallye Dakar-Siegerin) und Sven Plöger (TV-Moderator und Dipl.-Meteorologe) ihre fahrerischen Künste. Diese Wertungsprüfung wurde freundlicherweise ermöglicht durch Paul Kuhn Baumaschinen und Mietservice. Bei der Stadt Verl und beim Bürgermeister Michael Esken bedankt sich die e-CROSS GERMANY sehr herzlich für die erneute Einladung zum beliebten Stadtfest Verler Leben und für die Bereitstellung der Ladeinfrastruktur und der Versorgung der Teams!

e-CROSS GERMANY Tourfilm 2017 (Team Compilation)

Elektromobilie Begeisterung pur bei der e-CROSS GERMANY 2017, der nationalen Rallye und Roadshow für Elektrofahrzeuge!! Zum e-CROSS GERMANY Tourfilm 2017 haben die teilnehmenden Teams einen Großteil der Aufnahmen beigesteuert. Bei der Rallye mit attraktiven und anspruchsvollen Wertungsprüfungen musste stets im Team zusammengearbeitet werden. Elektromobilie Glücksmomente in einer unvergleichlichen Gemeinschaft waren der Erfolg. Am Ende standen die Sieger aus 2016 erneut auf dem Siegerpodest, das Team Sonnenwagen der RWTH Aachen. Die ehemaligen e-CROSS GERMANY Champions, Team Johannes & Max, kamen auf Platz zwei. Das Team Paul Kuhn Baumaschinen erreichte den hervorragenden dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!!

e-CROSS GERMANY Tourfilm 2016

In dem erweiterten e-CROSS GERMANY Tourfilm 2016 schildern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Begeisterung für Elektromobilität und die e-CROSS GERMANY. Die einzelnen Etappen der der Tour werden erläutert mit ihren Besonderheiten und Herausforderungen für die Teams auf den landschaftlich herausragenden Strecken Nordrhein-Westfalens.
Die e-CROSS GERMANY fand in 2016 zum 14. Mal statt. Insgesamt 60 Teams mit 120 ambitionierten Teammitgliedern meisterten diese Rallye mit spannenden, schwierigen und unterhaltsamen Wertungsprüfungen quer durch das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, Nordrhein-Westfalen. Parallel zur e-Auto und e-Motorrad Rallye fand der Pilot für die e-CROSS GERMANY e-Bike Tour statt, die in 2017 weiter ausgebaut wird. #ecross2016 #ecross2017

e-CROSS GERMANY Boxengasse in Bielefeld 2016

Die e-CROSS GERMANY, die nationale Rallye und Roadshow für Elektrofahrzeuge, stellte am 01.09.16 die Rallye-Teams und Kooperationspartner auf dem Jahnplatz in Bielefeld vor. Elektrofahrräder der e-CROSS GERMANY e-Bike Tour wurden ebenfalls ausgestellt, wie auch Heimspeicher- und Fotovoltaikanlagen von e3/DC zur Versorgung von Eigenheimen und Elektrofahrzeugen mit erneuerbarer Energie.

e-CROSS GERMANY Tag der Elektromobilität Düsseldorf 2016

Am ersten Samstag im September findet traditionell seit mehreren Jahren der Tag der Elektromobilität in Düsseldorf an der Rheinuferpromenade statt. Am 3. September 2016 stellten über 45 Aussteller ihre neuesten Produkte rund um den Mega-Trend Elektromobilität aus. Die Marken der aktuellsten Elektrofahrzeuge waren vor Ort, u.a. die VIP-Aussteller BMW mit dem i3 und i8 sowie Hyundai mit den brandneuen Ioniq Elektro-Modellen. Apfel & Waschke präsentierte als Kooperationspartner die smartflower, eine attraktive Fotovoltaikanlage in Form einer großen Sonnenblume mit integriertem Energiespeicher und einer Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Der Hauptkooperationspartner des Tags der Elektromobilität, die Stadtwerke Düsseldorf, präsentierten ihre Dienstleistungen zum Ausbau emissionsfreier Mobilität in Düsseldorf.
Ein spannendes und unterhaltsames Rahmenprogramm für die ganze Familie mit einer Stuntshow auf Elektromotorrädern von Zero Motorycycles (USA) und einem Angebot für Kinder rundeten die Veranstaltung ab.
In 2017 findet der Tag der Elektromobilität am 2. September von 10.00 – 18.00 Uhr an der Rheinuferpromenade statt mit einem erweiterten und noch attraktiveren Programm und hochaktuellen Ausstellern. Elektromobilität live zum Ausprobieren!

e-CROSS GERMANY Trailer 2016

Die e-CROSS GERMANY fand in 2016 zum 14. Mal statt. Insgesamt 60 Teams mit 120 ambitionierten Teammitgliedern meisterten diese Rallye mit spannenden, schwierigen und unterhaltsamen Wertungsprüfungen quer durch das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, Nordrhein-Westfalen. Parallel zur e-Auto und e-Motorrad Rallye fand der Pilot für die e-CROSS GERMANY e-Bike Tour statt, die in 2017 weiter ausgebaut wird. #ecross2016 #ecross2017

e-CROSS GERMANY 2015 Tag 1 mit Max Matzel & Johannes Ebbinghaus

Die sympathischen Vorjahrsgewinner der Bielefeld/OWL-Etappe 2014, Max Matzel und Johannes Ebbinghaus, stellten im Werksteam der Fachhochschule Bielefeld für den Studiengang „Regenerative Energien“ in 2015 abermals ihre elektromobilen und fahrerischen Fähigkeiten unter Beweis. Bei der Sonderwertungsprüfung am ersten Tag der e-CROSS GERMANY 2015 von Bielefeld nach Düsseldorf mussten sie zeigen, dass sie Ladezeiten, Navigation und Rallyeaufgaben gleichermaßen im Griff hatten.

e-CROSS GERMANY 2015 Tag 2 mit Martin Wrobel

Der Car-Guy der e-CROSS absolvierte vor der e-CROSS bereits die Langstrecke von Gibraltar bis zum Nordkap in der Rekordzeit von 104 Stunden inkl. 19,58 Stunden Ladezeit. Bei der e-CROSS warteten auf Martin Wrobel im Rheinland rund um Düsseldorf nun mehrere Rallye-Wertungsprüfungen, die er ebenfalls mit Charme und Bravour meisterte. Zurück am Tag der Elektromobilität am Rheinufer in Düsseldorf gab es dann zahlreiche Informationsmöglichkeiten an den Ständen der Aussteller mit aktuellen Elektroautos, Elektromotorrädern und Elektrorollern, e-Bikes, e-Skateboards, elektrischen One-Wheels und vielen weiteren Akteuren. Das Prominentenrennen und die Stuntvorführung auf einem Elektromotorrad und e-Trialmotorrad rundeten das Programm am Samstag ab.

e-CROSS GERMANY 2015 Tag 3 mit Mola Adebesi

TV-Moderator, Auto-Fan und Rennfahrer, Mola Adebesi, fuhr in 2015 zum ersten Mal bei der e-CROSS GERMANY mit und war sofort in ihren Bann gezogen. Das lautlose aber gleichermaßen kraftvolle Dahingleiten mit den Elektroautos der e-CROSS faszinierte ihn von Anfang an, mit dem Fahren in der Steilkurve und Speed-Tests auf dem Testgelände in Aldenhoven als absolute Highlights des Tages. Hier konnte das Tesla Model S seines Teams von Bridging IT seine technische Qualitäten zeigen, aber auch Fahrer und Beifahrer mussten als Team gut zusammenarbeiten und diverse Wertungsprüfungen, wie z.B. Bremsprüfungen auf einer bewässerten Teilstrecke, möglichst erfolgreich absolvieren.

e-CROSS GERMANY 2015 Tour-Film komplett

Die e-CROSS GERMANY begeisterte in 2015 bei der bereits 12. Tour sowohl die Teilnehmer der Rallye als auch die zahlreichen Zuschauer bei der e-CROSS Boxengasse vor dem Start der e-CROSS in der Innenstadt Bielefelds, am Tag der Elektromobilität in Düsseldorf und am Sonntag auf der Aachener Automobilausstellung beim Finale und der Siegerehrung der e-CROSS. Insgesamt 38 Teams waren in 2015 mit von der Partie und zeigen einen aufstrebenden Trend dieser wachsenden Veranstaltung mit über 25 Ausstellern am Tag der Elektromobilität in Düsseldorf am Rheinufer. Das Team der e-CROSS GERMANY freut sich bereits jetzt auf die diesjährige Tour und die Roadshow vom 02.-04. September 2016 und lädt sowohl Teilnehmer als auch Aussteller und Sponsoren herzlich zur e-CROSS GERMANY 2016 ein. Go green – go electric!

Tour- Film 2014

Rekordbesuch bei der e-CROSS GERMANY 2014: Die e-CROSS GERMANY 2014 hat mit prominenter Unterstützung über 10.000 Menschen am Rheinufer in Düsseldorf für Elektromobilität begeistert und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren Bann gezogen.

Vom 12.-14. September fand die insgesamt achte e-CROSS GERMANY Rallye mit der Düsseldorf / Rheinland Etappe statt (Bielefeld / OWL Etappe vom 25. – 27.09.14). Ein ganz besonderes Highlight war die erstmalige Unterstützung durch Jutta Kleinschmidt als Sportdirektorin der e-CROSS. Die Rennsportlegende und Vorreitern im Motorsport (Jutta Kleinschmidt gewann als erste und einzige Frau die berühmte Rallye Dakar) war absolut begeistert von der Leistungsfähigkeit der Elektrofahrzeuge.

Tour- Film 2013

Über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben an E-Cross Germany 2013, der Rallye für E-Autos, E-Motorräder und E-Roller, und der Tour für E-Bikes und Pedelecs teilgenommen. Sie haben damit ein eindrucksvolles Zeichen für nachhaltige Mobilität in Deutschland gesetzt und gezeigt, dass Elektromobilität und intelligent vernetzte Mobilität (E-Bikes – E-Autos – Zug/ÖPNV) heute schon möglich ist.

Slide- Show 2012

Mit dem Motto und der Vision „Zero Emission – It’s the end of oil“ ist die zweite E-Cross Germany NRW Rallye erfolgreich in Bielefeld angekommen und wurde herzlich im energy solutions Park des E-Cross Germany Hauptpartners GILDEMEISTER empfangen. Die Kommunikation emissionsfreier, intelligenter und nachhaltiger Mobilität war das erklärte Ziel der E-Cross Germany NRW Rallye und der Tour für eBikes und Pedelecs. Zuschauer und Teilnehmer konnten während der Tour nachhaltige Mobilität in Aktion erleben. Der Strom für E-Cross Germany kam ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen, welche bei mehreren Presseterminen, wie z.B. im Windpark Willich, oder im GILDEMEISTER energy solutions Park, präsentiert wurden.

Tour- Film 2012

E-Cross Germany stellt das Ende des Ölzeitalters im Bereich von Mobilität dar und markiert den Aufbruch in das solare Zeitalter mit nachhaltiger Mobilität, die CO2-frei und emissionsfrei von erneuerbaren Energien gespeist wird. E-Cross Germany NRW 2013: 12.-15.09.2013 E-Cross Germany – Zero Emission – It’s the end of oil