Firmenteam

FvBS #5

Teamstatements

zur Elektromobilität

Statement für den Ausbau von Elektromobilität in Deutschland und NRW

Meiner Meinung nach ist es wichtig auf E-Mobilität umzusteigen, da sich die Erde immer mehr erwärmt und wir dringend etwas dagegen tun sollten. E-Bikes sind eine gute Alternative zum Autofahren, um den CO2 Ausstoß zu verringern. Aufgrund der vielen Abgase erwärmt sich die Erde immer weiter und die Gletscher schmelzen rapide. Dies zieht große Folgen für die gesamte Menschheit nach sich. So steigt der Meeresspiegel und extreme Wetterlagen entstehen. Um dies zu verhindern, sollten mehr E-Bikes genutzt werden, allerdings müssen dafür bessere Fahrradwege gebaut und mehr Fahrradparkplätze geschaffen werden. Zudem sollten Ampelschaltungen parallel zum Autoverkehr geschaltet werden,damit ein schnelleres Vorwärtskommen möglich ist.


Elektrifizierung der Privatfahrzeuge

Kein E-Auto.


Persönliche Erfahrungen mit Elektrofahrzeugen

Ich persönlich bin noch nie mit einem E-Auto oder E-Bike gefahren. Deshalb habe ich mich dazu entschieden an dieser Tour teilzunehmen, um mehr über diese neue Art des Fortbewegens zu erfahren.


Ökostrom

Ja (Privathaus)

Kontaktdaten

Friedrich-v.Bodelschwingh-Schulen
An der Rehwiese 65
33617 Bielefeld
www.gymnasium-bethel.de


Teammitglieder:

  1. Hannah Klein

Fahrzeugdaten:

  • Marke: noch_unbekannt
  • Typ: noch_unbekannt
  • Batteriekapazität: noch_unbekannt kW/h
  • Reichweite: noch_unbekannt km
  • Verbrauch: noch_unbekannt kWh/100 km
  • Ladestecker: noch_unbekannt